Winterpestolein

Schnell, lecker und geht immer. Pesto! Eine ganz große Liebe!

  • 1 Bund Winterpostelein 
  • 200 ml Olivenöl
  • 20 g geröstete Pinienkerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Parmesan oder Pecorino

Winterpostelein waschen. Dann zusammen mit allen anderen Zutaten in Mörser oder mit dem Stabmixer zu einem Pesto verühren. Mit Salz und frischem schwarzem Pfeffer abschmecken. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s