Schnelle Wokpfanne mit Räuchertofu und frischem Pak Choi

Die lieben Permaglück’s haben mich gebeten für jeweils ein Gemüse im Wochenanteil ein schnelles Rezept zu schreiben. Das mach ich doch gerne. Diese Woche ist Pak Choi dran und das ist eines meiner absoluten Lieblingsgemüse.

Pak Choi steht gerade frisch im Beet und kaum ein anderes Gemüse ist besser für eine schnelle Gemüsepfanne geeignet. Pak-Choi enthält viel Kalium und Carotin, Calcium, Vitamin C und einige B-Vitamine, zudem auch sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide, Phenolsäure und Glucosinolate (Senföle). Letzteren wird eine antibiotische bzw. keimtötende Wirkung zugeschrieben.

Hier also die schnelle Wokpfanne mit Räuchertofu:

  • 1 Pak Choi, am besten aus der Gemüsekiste
  • 2 EL Kokosfett oder Öl
  • 1 Zwiebel oder ein Bund Gemüsezwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Tamari oder eine andere kräftige Sojasoße
  • 3 EL Teriyakisoße
  • 200g Räuchertofu 
  • 2 Möhren
  • 1 Paprika
  • 200g Champignons
  • frischen Ingwer, gerieben nach Belieben

Das Gemüse waschen und in Scheiben oder Streifen schneiden. Den Räuchertofu würfeln und die Knoblauchzehe klein hacken. 


Das Öl in einer Bratpfanne oder einem Wok erhitzen. Zuerst die Zwiebel und die Möhren anbraten. Dann den Tofu rein schmeißen und kurz anbraten. Paprika, Pak Choi und Champignons dazu geben und dann die Soja-, Teriyakisoße, Ingwer und die gehackte Knoblauchzehe dazu geben und kurz weiter köcheln lassen. Dazu passt natürlich Reis. 

Den besten Räuchertofu gibt es von der „Tofu-Manufaktur“ in Karlsruhe. Die Sojabohnen kommen aus der Rheinebene und er ist superfrisch und superlecker. ZU kaufen gibt es ihn im „Unverpackt Laden“ in Bad Kreuznach und in der „Auffüllerei“ in Frankfurt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s