Chicorée, grüne Bohnen, gebackene Tomaten und Halloumi…mein typischer Lieblingssalat

Grüne Bohnen können so viel mehr als Eintopf oder Beilage sein. Ein wunderbar schnelles Sommeressen sind sie, wenn man sie mit einem Sud aus gebackenen Tomaten, Knoblauch und Weißwein genießt.

Mein typisches Mittagsessen ist Salat mit einem warmen Topping. Ich liebe es, wenn mein Essen spannend ist. Warm und kalt, etwas säuerliches Salatdressing, eine süßliche Soße, da knuspert was, hier knackt was. Selbst eine Schale Suppe muss irgendeinen Kontrast haben, und sei es nur ein Spritzer Zitrone. Dieser Salat ist etwas, dass ich so in hundertfacher Variation schon gegessen und gemacht habe und jedes mal wieder entzückt darüber bin.

Das Rezept ist für eine Person. Wer mehr möchte, passt es einfach an. Man kann auch gleich eine größere Menge Bohnen in Tomatensoße machen und als Beilage zu anderen Gerichten essen…oder um den selben Salat morgen wieder zu machen 🙂

  • 1 Chicorée
  • 3 Tomaten, geviertelt
  • Öl
  • 1 Chili, ohne Kerne, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, halbiert
  • 1 Schalotte, in Scheibchen
  • 1 Schuss Weißwein
  • Salz/Pfeffer
  • 1 handvoll grüne Bohnen
  • 1/2 Bio Zitrone, Saft
  • 1 Halloumi

Den Chicorée waschen und klein schneiden und in einem tiefen Teller anrichten.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die Tomaten in eine kleine Auflaufform geben. Die Knoblauchzehen, Schalotte, Weißwein, Chili, Öl und Salz und Pfeffer dazu geben und im Ofen backen, bis alles schön weich ist. Dauert meistens 20 Minuten.

Die Bohnen putzen und in Salzwasser gar kochen. Dann mit den Tomaten vermischen und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Halloumi anbraten und in Scheiben schneiden.

Dann die Bohnen über den Chicorée geben, Zitronensaft darüber geben und den Halloumi darauf verteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s